Gedanken und Mindset | Seele

Teil 3: Glück und Wohlbefinden – Optimismus ist gesund und lernbar!

von am 15. November 2017

Da es sehr för­der­lich für die Gesund­heit ist, habe ich beschlos­sen, glück­lich zu sein“ (Vol­taire). Zuge­ge­ben, das ist schon sehr sim­pel for­mu­liert. Und falls du fin­dest, dass es auch ein biss­chen unrea­lis­tisch klingt, gebe ich dir Recht. Klar, es wäre schön, mit einem Fin­ger­schnip­sen den eige­nen Fokus mal eben auf Opti­mis­mus aus­zu­rich­ten. Und sich im […]

weiterlesen

Seele

Teil 2: Glück und Wohlbefinden – die Illusion vom „perfekten Glück“

von am 13. November 2017

Ein Irr­tum, der uns das Leben schwer macht, ist die Illu­si­on vom per­fek­ten Traum­le­ben ohne Pro­ble­me! Dass es irgend­wo da drau­ßen einen Zustand dau­er­haf­ten Glücks gibt, den wir unun­ter­bro­chen auf­recht erhal­ten kön­nen (einen eige­nen Arti­kel zum The­ma „Per­fek­tio­nis­mus“ fin­dest du HIER). Wir müs­sen also erst ein­mal die ein oder ande­re Vor­stel­lung vom „per­fek­ten Glück“ hin­ter­fra­gen und […]

weiterlesen

Seele

Teil 1: Glück und Wohlbefinden – Begriffe und Erkenntnisse aus der Glücksforschung

von am 12. November 2017

Aus ganz­heit­li­cher Sicht sind Glück und Lebens­freu­de ent­schei­den­de Fak­to­ren für unse­re kör­per­li­che, geis­ti­ge und vor allem see­li­sche Gesund­heit. War­um ist das so? Und was kön­nen wir selbst tun, um lang­fris­tig mehr Wohl­be­fin­den in unser Leben zu inte­grie­ren? In der Arti­kel-Rei­he „Glück und Wohl­be­fin­den“ wer­den wir uns gemein­sam anse­hen, was Glück über­haupt bedeu­tet, wie es ent­steht […]

weiterlesen